Rückblick Gemeindetag 2020

Anlässlich des Gemeindetages wurden zusammen 95 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Gemeinderat Klosterkumbd mit einer Urkunde der VG Simmern bzw. Ehrenurkunde des Gemeinde- und Städtebundes geehrt. Zeitgleich wurden die ausgeschiedenen Ratsmitglieder (Rainer Hebel, Günter Weyrich und Erwin Wickert) verabschiedet und erhielten von der Ortsgemeinde ein kleines Präsent, sowie deren Ehefrauen einen Blumenstrauß. Nach einem deftigen Essen wurde dann bei geselligem Beisammensein bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.    

  v.l.: Rainer u. Ellen Hebel, Annerose u. Günter Weyrich, Jutta u. Erwin Wickert,         Brigitte u. Friedhelm Müller, Ortsbürgermeister Klaus Nick und                                              VG Bürgermeister Michael Boos 


 Unser neuer Gemeinderat

 obere Reihe: Christian Berg, Stefan Adam, Friedhelm Müller   darunter: Katrin Kunz, Andrea Stehl, Klaus Nick, Walter Hilgert


Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns, dass Sie auf diesem Wege aktuelle Informationen über den Ort Klosterkumbd abfragen.

Klosterkumbd  ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Simmern und liegt im Tal des Kondbaches, vier Kilometer nordöstlich der Kreisstadt Simmern.

Klosterkumbd blickt auf 1000 Jahre Geschichte zurück, eng verbunden mit dem Zisterzienserinnenkloster St. Maria, das von 1183 bis 1574 im Ortsteil Kloster angesiedelt war. Zu Klosterkumbd gehören auch St. Georgenhausen, Binnenberger Mühle und Birkenhof. Klosterkumbd ist umgeben von großen Waldflächen, die Wander-Traumschleife „Klingelfloß“ verläuft teilweise durch die Gemarkung.

Unser Ort ist verkehrsgünstig gelegen, wird jedoch von großen Verkehrsbelastungen verschont. Die Landesstraße L 227 führt mitten durch das Dorf und wurde in den Jahren 2013/ 2014 neu ausgebaut. Die Anbindung an die Kreisstadt Simmern mit allen Schulen und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten ist sehr gut. Seit 2013 ist eine DSL-Internetversorgung installiert. Ansonsten  wird auch das Brauchtum hochgehalten und mehrmals im Jahr im sanierten Backhaus Brot gebacken. Aktive Vereine sind unser Schützenverein,  die Landfrauen und  die Feuerwehr. Ein modernes Gemeindehaus steht für Familienfeiern zur Verfügung.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse finden Sie unter "Ortsgemeinde“

Ortsbürgermeister  

     

 Klaus Nick

103108


 

  

 

 

Terminkalender

Keine Einträge vorhanden.



  Sternsinger 2020

 

  Altes Wasserhäusschen

Brunnen Ortsteil Kloster

Kräutergarten

 Gemeindehaus

Backes 

Wassertretbecken

Spielplatz

Klingelfloss 

(ehemalige Waldarbeiter Schutzhütte)

 

 

 

 

 



Satzungen

 

 

 Ortsplan Klosterkumbd